6-Eck, 8-Eck oder rund?

Die Ecken und Kanten eines sechseckigen Gartenpavillons

Es ist eine der meistgestellten Fragen: Die Frage nach der idealen Anzahl der Ecken für einen Gartenpavillon. 6-Eck, 8-Eck oder nahezu rund – grundsätzlich baut WOGA genau den Pavillon, der am Besten zu Ihrem Garten passt. Und wir informieren unsere Kunden ganz genau zu den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Form.

Sei er sechseckig oder achteckig – qualitative Unterschiede zwischen Gartenpavillons existieren nicht. Jeder einzelne Pavillon wird von uns aus hochwertigen Materialien hergestellt und sorgfältig montiert – mit Liebe bis zum kleinsten Detail. Aber vor allem bei der Einrichtung und äußeren Anmutung des jeweiligen Pavillons gibt es einige Unterschiede, die es zu beachten gilt.

Natürlich kommt es bei der Wahl des richtigen Grundrisses auf mehrere Faktoren an, auch auf die vorrangige Nutzung. Doch egal ob als gemütliches Teehaus oder luftiges Atelier – viele unserer Kunden möchten ihren Pavillon auch einrichten, dekorieren, so, wie sie ihren Garten gestalten. Die Fülle an Möglichkeiten die ein 8-Eck- im Vergleich zum 6-Eck-Pavillon bietet, führen bei den meisten unserer Kunden letztlich zum Entschluss, einen Gartenpavillon mit anderem als einem seckseckigen Grundriss zu errichten.

Gründe, die gegen einen 6-Eck-Pavillon sprechen

Ein sechseckiger Gartenpavillon nutzt den vorhandenen Grundriss bei gleichem Flächenverbrauch weniger effizient, und auch bei der Variabilität der Wandelemente ist man durch die geringere Zahl stärker eingeschränkt. Für viele unserer Kunden sind das gewichtige Gründe, die gegen einen Pavillon mit sechseckigem Grundriss sprechen. Je mehr Optionen bei den Wandflächen gegeben sind und und je mehr an Platz effektiv vorhanden ist, desto mehr Individualität ist bei der Gestaltung möglich.

Auch die Form der Grundfläche ist ein Argument, welches bei der Wahl eines vieleckigen Gartenpavillons beachtet werden sollte. So ist der Grundriss bei einem 6-Eck-Pavillon deutlich spitzer und bietet deshalb weniger Stellmöglichkeiten für eventuelles Mobiliar. Zudem ist bei den kleineren Modellen Romantic und Elegance die Zahl der Sitzgelegenheiten beschränkt: Statt sieben Personen (Pavillon achteckig) finden nur fünf Personen (Pavillon sechseckig) auf einer rundumlaufenden Bank Platz.

Lassen Sie sich beraten

Gerne können wir auch persönlich über Ihre Wünsche sprechen. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie eine E-Mail!

Treten Sie mit uns in Kontakt

Vorzüge eines 8-Eck- gegenüber eines 6-Eck-Pavillons

  • mehr Effizienz im Flächenverbrauch
  • größere Variabiliät bei der Gestaltung der Seiten
  • bessere Stellmöglichkeiten für Mobiliar
  • großzügigeres Platzangebot für Gäste

Sechseckig oder achteckig? Ein Pavillon ist Ausdruck persönlichen Geschmacks

Bei aller Praktikabilität sollte jedoch das äußere Erscheinungsbild nicht unberücksichtigt bleiben. Mutet ein acht- oder mehreckiger Pavillon auch besonders harmonisch an, so kann die Tendenz zum Rund durch das eher kantige Äußere eines sechseckigen Gartenpavillons bewusst gebrochen und dem Garten auf diese Weise ein besonderer Akzent verliehen werden. Besprechen Sie mit uns, was perfekt in Ihren Garten und zu Ihren Anforderungen passt. Bei der Wahl des richtigen Grundrisses beraten wir Sie gern. Ein WOGA-Holzpavillon ist in jedem Fall ein Gewinn für Ihren Garten.

Made in GermanyMade in Germany
3.000zufriedene Kunden
Individuell gefertigtIndividuell gefertigt
40Jahre Erfahrung
  • Für mein kleines Atelier habe ich lange nach der richtigen Form und Gestaltung gesucht. Um so angenehmer war es, dass ich dabei immer wieder auf die kompetente Beratung von Herrn Ribbers zurückgreifen konnte. Jetzt freue ich mich jeden Tag über mein zauberhaftes Solitude, in dem ich ungestört arbeiten und meinen Gedanken nachhängen kann.

Prachtvolle Aussicht nach allen Seiten | © WOGA

Der achteckige Pavillon

Am Rande einer weitläufigen Wiese und in direkter Nachbarschaft zum alten Bauernhaus steht der elegante Gartenpavillon der Familie Hölscher. Der achteckige Pavillon gewährt einen grandiosen Blick auf den fürsorglich angelegten, parkähnlichen Garten, ganz im englischen Stil.

Mehr erfahren
Ein Wohnzimmer in Ihrem Gartenreich | © WOGA

Rechteckig und modern

Einen perfekten Ort zum Entspannen und Genießen hat sich Familie Leuschner mit diesem elegant rechteckigen Gartenpavillon geschaffen. Ganz oben, am höchsten Punkt des eigenen Grundstücks, hat sie sich einen wunderschönen Pavillon gebaut, von dem aus sie einen großzügigen Blick über den Garten, den Teich und die kleine emsländische Gemeinde genießt.

Mehr erfahren
Pavillon mit Flachdach und geraden Linien | © WOGA

Ein Gartenpavillon mit Flachdach

Lust auf neuzeitliche Architektur und Minimalismus im Design? Ein Pavillon mit Flachdach fügt sich in Gärten mit klarer Gestaltung und einer gewissen Formenstrenge besonders gut ein. So schätzen unsere Kunden vor allem die konsequente Formensprache mit Anklängen an das Bauhaus und sein zeitgenössisch rechtwinkliges Design.

Mehr erfahren
Der winterfeste Holpavillon | © WOGA

Der wetter- und winterfeste Pavillon

Ein Gartenpavillon auch für den Winter? Ein wetterfester Pavillon von WOGA verlängert die Gartensaison erheblich und kann selbst zur kältesten Jahreszeit ein reizvoller Ort zum Entspannen sein, zum Beobachten der winterlichen Schneelandschaft und der schlafenden Natur.

Mehr erfahren
Gartenpavillon mit antikem Flair | © WOGA

Pavillon mit antikem Flair

Mit seiner klaren Linienführung, den halbrunden Sprossen und dem unverwechselbar gewölbten Dach wirkt der Pavillon Classic zeitlos schön. Sein Name kommt nicht von ungefähr. Denn dieser Pavillon entlehnt seine Gestaltung der Formensprache klassizistischer Architektur, die historisch als Gegenprogramm zur überbordenden Üppigkeit des Barock aufgefasst werden kann.

Mehr erfahren
Individualität Ausdruck verleihen | © WOGA

Individuelle, runde Maßanfertigung

Ein individuell gefertigter Pavillon, groß und rund, für den weitläufigen Klinikpark – das war sehr kurz gefasst der Wunsch eines Firmenkunden aus der Region. Doch die Herausforderung lag im Detail. Denn der runde Gartenpavillon musste sich in ein ganzes Ensemble moderner wie historischer Bauten einpassen, was WOGA im Ergebnis auf besonders wirkungsvolle Weise gelungen ist.

Mehr erfahren
Massiver Gartenpavillon für gesellige Stunden | © WOGA

Der massive Gartenpavillon

Seit über 17 Jahren steht dieser massive Holzpavillon bereits im Garten der Familie Schüttmann. Bewusst als Kontrapunkt zum hübschen Landhausstil des Wohnhauses gewählt, fügt er sich dennoch perfekt in die Umgebung ein. Der leichte Kontrast durch den exotischen Charakter des Pagodendaches hebt die Schönheit von Haupthaus, Garten und Holzpavillon gleichermaßen hervor.

Mehr erfahren