Pavillon mit antikem Flair

Der Pavillon Classic als Bindeglied zwischen antiker Strenge und barocker Pracht

Mit seiner klaren Linienführung, den halbrunden Sprossen und dem unverwechselbar gewölbten Dach wirkt der Pavillon Classic zeitlos schön. Sein Name kommt nicht von ungefähr. Denn dieser Pavillon entlehnt seine Gestaltung der Formensprache klassizistischer Architektur, die historisch als Gegenprogramm zur überbordenden Üppigkeit des Barock aufgefasst werden kann.

Einfachheit, rechte Winkel, gerade Linien – all dies sind Elemente des Formenkanons griechischen Tempelbaus, auf den sich der Klassizismus bezieht. In seiner antiken Eleganz ist der Pavillon Classic ein Paradebeispiel für Einfachheit und überzeugenden Stil. Dass eine solche Reduktion auf architektonische Grundprinzipien dennoch mit der floralen Pracht eines aufwendig gestalteten Blumengartens harmoniert, beweist das Beispiel der Familie Wilbers.

Innen wie außen – ein Stück echte Lebensqualität

Ihr Gartenpavillon ist im vorderen Teil eines liebevoll gepflegten Gartens gelegen, der durchaus historisch barocke Züge aufweist. Kleine Hecken trennen die Pfade von den Zierbeeten, die Wege mit rund gezirkeltem Buchsbaum sind fast schon labyrinthisch und teils von Rosen umrankt. Sogar ein Boskett aus Buchen mit intimer Plauderecke findet sich hier.

Dennoch fügt sich der Pavillon, dem Äußeren nach antik, in den kunstvoll gestalteten Garten und bildet den architektonischen Gegenpol zum nahe gelegen Wohnhaus. Die Kombination aus verspielten Elementen des Gartens und der eher strengen Form des Holzpavillons gibt dem Ambiente ein historisch wie kompositorisch weltoffenes Flair. Eine gelungene Einladung, entlang der verschlungenen Wege zu wandeln, die Vielfalt der Pflanzen zu bestaunen oder sich einfach an den prächtigen im Spalier stehenden Rosen zu erfreuen.

Lassen Sie sich beraten

Gerne können wir auch persönlich über Ihre Wünsche sprechen. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie eine E-Mail!

Treten Sie mit uns in Kontakt

Der „historische Pavillon“ – ein Ort der Gemeinschaft

Das Spiel mit den Formen und Farben setzt sich im Inneren des Pavillons fort. Er ist teils mit vollständigen Wandelementen ohne Glaseinfassungen ausgeführt und bildet so wie das Boskett im hinteren Teil des Gartens einen geschützten Raum. Durch die geschlossenen Wände bieten sich zahlreiche Stellmöglichkeiten für Flachstrecke, Servierwagen und Glasvitrine. Im Mittelpunkt aber steht eine schwerer Holztisch, an dem gut und gern acht bis zehn Leute komfortablen Platz finden. Das vornehm mit Antik-Wachs behandelte Möbelstück hat sicherlich bereits so manchen Rommé- oder Canaster-Abend in diesem stilvollen Gartenpavillon erlebt.

Historisch antik oder von moderner Leichtigkeit geprägt

Edel und variantenreich lässt sich das Interieur auch Ihres Gartenpavillons gestalten. Historisch antik, mondän oder von moderner Leichtigkeit geprägt – bei den inneren Werten des Pavillons sind Ihrem stilistischen Empfinden keinerlei Grenzen gesetzt. Wenn Sie ein Freund der klassischen Schönheit sind, wird der Classic Pavillon Ihren Garten als wahres Kleinod bereichern.

Made in GermanyMade in Germany
3.000zufriedene Kunden
Individuell gefertigtIndividuell gefertigt
40Jahre Erfahrung
  • Wir schätzen unseren Gartenpavillon zu jeder Jahreszeit mit ihrer jeweils ganz eigenen Stimmung: Ist der Sommer eher die Zeit der lauten Feste, kommen im Winter besonders die leisen Töne zum Klingen. Dabei machen wir es uns auch gern im Herbst mitten im Garten gemütlich und schauen im Frühling der Natur beim Erwachen zu.

    Familie Hölscher
  • Das Gärtnern habe ich von klein auf mitbekommen und betreibe es auch heute noch mit großer Leidenschaft. Der Gartenpavillon ist ganz klar mein zweites Wohnzimmer, von dem ich aus beobachten kann, wie sich der Garten über das Jahr entwickelt. Dafür nehme ich mir immer wieder bewusst etwas Zeit.

    Karin Wilbers
Prachtvolle Aussicht nach allen Seiten | © WOGA

Der achteckige Pavillon

Am Rande einer weitläufigen Wiese und in direkter Nachbarschaft zum alten Bauernhaus steht der elegante Gartenpavillon der Familie Hölscher. Der achteckige Pavillon gewährt einen grandiosen Blick auf den fürsorglich angelegten, parkähnlichen Garten, ganz im englischen Stil.

Mehr erfahren
Ein Wohnzimmer in Ihrem Gartenreich | © WOGA

Rechteckig und modern

Einen perfekten Ort zum Entspannen und Genießen hat sich Familie Leuschner mit diesem elegant rechteckigen Gartenpavillon geschaffen. Ganz oben, am höchsten Punkt des eigenen Grundstücks, hat sie sich einen wunderschönen Pavillon gebaut, von dem aus sie einen großzügigen Blick über den Garten, den Teich und die kleine emsländische Gemeinde genießt.

Mehr erfahren
Pavillon mit Flachdach und geraden Linien | © WOGA

Ein Gartenpavillon mit Flachdach

Lust auf neuzeitliche Architektur und Minimalismus im Design? Ein Pavillon mit Flachdach fügt sich in Gärten mit klarer Gestaltung und einer gewissen Formenstrenge besonders gut ein. So schätzen unsere Kunden vor allem die konsequente Formensprache mit Anklängen an das Bauhaus und sein zeitgenössisch rechtwinkliges Design.

Mehr erfahren
Der winterfeste Holpavillon | © WOGA

Der wetter- und winterfeste Pavillon

Ein Gartenpavillon auch für den Winter? Ein wetterfester Pavillon von WOGA verlängert die Gartensaison erheblich und kann selbst zur kältesten Jahreszeit ein reizvoller Ort zum Entspannen sein, zum Beobachten der winterlichen Schneelandschaft und der schlafenden Natur.

Mehr erfahren
Individualität Ausdruck verleihen | © WOGA

Individuelle, runde Maßanfertigung

Ein individuell gefertigter Pavillon, groß und rund, für den weitläufigen Klinikpark – das war sehr kurz gefasst der Wunsch eines Firmenkunden aus der Region. Doch die Herausforderung lag im Detail. Denn der runde Gartenpavillon musste sich in ein ganzes Ensemble moderner wie historischer Bauten einpassen, was WOGA im Ergebnis auf besonders wirkungsvolle Weise gelungen ist.

Mehr erfahren
6-Eck oder 8-Eck? Ein Pavillon ist Ausdruck persönlichen Geschmacks | © WOGA

6-Eck, 8-Eck oder rund?

Es ist eine der meistgestellten Fragen: Die Frage nach der idealen Anzahl der Ecken für einen Gartenpavillon. 6-Eck, 8-Eck oder nahezu rund – grundsätzlich baut WOGA genau den Pavillon, der am Besten zu Ihrem Garten passt. Und wir informieren unsere Kunden ganz genau zu den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Form.

Mehr erfahren
Massiver Gartenpavillon für gesellige Stunden | © WOGA

Der massive Gartenpavillon

Seit über 17 Jahren steht dieser massive Holzpavillon bereits im Garten der Familie Schüttmann. Bewusst als Kontrapunkt zum hübschen Landhausstil des Wohnhauses gewählt, fügt er sich dennoch perfekt in die Umgebung ein. Der leichte Kontrast durch den exotischen Charakter des Pagodendaches hebt die Schönheit von Haupthaus, Garten und Holzpavillon gleichermaßen hervor.

Mehr erfahren